de
de
 
 

Ihre Gastgeber

Familie Pletzer und der Aschauerhof sind seit über 20 Jahren eine unzertrennliche Einheit und aus dem kleinen Ort Aschau nicht mehr wegzudenken.

Bis 1990 war der Aschauerhof ein Bauernhaus das durch die Fritzwirt Eheleute Leni und Hans sen. bewirtschaftet wurde.

Am 01.07.1990 wurde das Stallgebäude durch einen Großbrand komplett vernichtet.
Hans jun. und seine Frau Loni entschieden sich für einen Neubau, der in die touristische Schiene gehen sollte. Das Hotel Aschauerhof wurde im November 1991 eröffnet.
Es wurden 22 Zimmer im ländlichen Stil eingerichtet. Dazu kam eine gemütliche Gaststube mit kleiner Hotelbar und ein Wellnessbereich mit Sauna und Dampfbad.
Für die Sommergäste kam auch ein Freischwimmbad mit Blick auf die Aschauer Bergwelt dazu.

Im Jänner 2018 hat Familie Pletzer den Betrieb an die Tochter Elisabeth und ihren Mann Jürgen übergeben. Das treue Hotelteam engagiert sich im Aschauerhof sehr für seine Gäste, sodass aus vielen langjährigen Stammgästen Freunde wurden.

Das Restaurant z'Fritzn besticht mit Tiroler Gemütlichkeit und kann bis zu 40 Personen zusätzlich zum Hotelbetrieb bewirten. 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ab 21. Dezember 2018 wieder geöffnet!

 
Traumhafte Lage
In traumhafter Lage

Aschau bei Kirchberg - Geografischer Mittelpunkt der Kitzbüheler Alpen. Das Spertental hat eine Länge von etwa 8 km. Bei Kirchberg in Tirol (837 m Meereshöhe) vereinigt es sich mit dem Brixental.

Wenn noch mehr Text nötig, dann hier:
Die Landschaft wird von weichen und großartigen Gebirgsformen umrahmt. Die höchsten Gipfel, der Große (2.366 m) und Kleine Rettenstein (2.216 m), sowie kleinere Erhebungen, bilden eine Schutzwand des Tales.

 
Pauschalen

Urlaub bei Freunden
Ankommen und Wohlfühlen

Was spricht für uns?